Hof Mühlenberg Ökologischer Landbau
Hof MühlenbergÖkologischer Landbau

Unsere Angus-Rinder in der Osterstader Marsch

Weidehaltung, ökologisch und regional.

 

 

Enten

Ab  sofort gibt es wieder frische Enten, allerdings nur auf Vorbestellung.

Die weiblichen wiegen küchenfertig ca. 2kg und die männlichen ca. 3kg.

Füt Weihnachten können auch schon Enten  und Gänse bestellt werden.

 

 

Jetzt gibt es wieder frisches ANGUS-RINDFLEISCH!

 

14 Tage abgehangen, zart und lecker.

Rumpsteak und  Filet sind genauso zu haben, wie Beinscheibe und Bratenstücke.

Kommen Sie vorbei......

 

Auch im Oktober, November und im Dezember wird es eigenes Angus-Fleisch von der Färse und dem Ochsen geben. 

Selbstverständlich nehmen wir gerne Vorbestellungen entgegen.

 

Ab sofort sind wir auch über einen "Online-Shop" erreichbar!

 

 

LANDKAUF mit der KULTURLAND eG - Sie können sich beteiligen

 

Um unseren Betrieb weiter zu entwickeln, möchten wir gerne mehr Fläche bewirtschaften. Die Pespektiven sind gut.  Mit Hilfe der Kulturland eG haben wir bereits Fläche gekauft und möchten dieses auch weiterhin tun. Nach unserem Verständnis gehört das Rind auf die Weide. In der Osterstadermarsch gibt es  ein klassisches Weidegebiet, wie man es nur noch selten findet. Auch unser Getreide gedeiht dort prima. Lerche, Kiebitz, großer Brachvogel und  viele andere seltene Arten fühlen sich hier wohl. Diese Kulturlandschaft zu pflegen und zu bewahren ist uns ein Anliegen. Sie können Miteigentümer werden und Genossenschaftsanteile zeichnen. Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an oder informieren sich auf
www.kulturland-eg.de.

 

HOFLADEN

 

Wer bei dem Schietwetter Lust auf Hühnersuppe hat, kann bei uns Suppenhühner + Rezept bekommen.

Für die schnelle Suppe oder Frikassee gibt es  den Hühnerpott.

Es gibt auch wieder alles von der Pute.

Jede Woche gibt es frische Hähnchen.

 

 

Sie finden uns auch beim RegioMarkt in Beverstedt in der RegioScheune in der Hindenburgstraße 9.

Achtung! Neue Öffnungszeiten!

 Sa. 07.10.2017, 14.00-17.00Uhr.

 

 

 

Wir sind unter

Telefon 04746/725335

oder per Mail

zu erreichen.

 

Ihre Familie Hasselbring

 

 

 

letzte Aktualisierung am 06.09.2017